Index page Previous page Next page


Dieter Stadler (rechts), der Direktor der Casa, mit dem deutschen Kamerateam